Barrierefreiheit

Wir bemühen uns, das ELBJAZZ für alle Besucher*innen so entspannt wie möglich zu gestalten. Mit Ausnahme der MS Stubnitz sind alle Spielorte des ELBJAZZ barrierefrei. Um zwischen dem Blohm + Voss Gelände und den Spielorten rund um die Elbphilharmonie zu wechseln, empfehlen wir die Nutzung des Busshuttles, da diese Fahrzeuge im Gegensatz zu den Barkassen barrierefrei und außerdem absenkbar sind. Behindertengerechte Toiletten sind auf dem Festivalgelänge bei Blohm + Voss, vor und in der Elbphilharmonie sowie in der Hauptkirche St. Katharinen vorhanden. Gäste mit dem Merkzeichen B in ihrem Schwerbehindertenausweis können eine Begleitperson kostenlos mit zum ELBJAZZ bringen. Gegen Vorlage dieses Ausweises sowie des Tickets am Ticketdesk erhält auch die Begleitperson ein Festivalarmband.

Solltest du Rollstuhlfahrer*in sein bzw. über das Merkzeichen B verfügen und möchtest ein Konzert in der Elbphilharmonie besuchen, melde dich bitte unter Angabe des Namens der Person, die das Ticket gekauft hat, bis zum 31. Oktober 2019 unter folgender E‑Mailadresse: barrierefrei@elbjazz.de.

Du erhältst rechtzeitig vor dem Beginn der Reservierungsphase weitere Informationen von uns. Kontakt: Solltest du Anregungen oder auch einfach nur eine Frage haben, kannst du dich jederzeit per E-Mail an uns wenden: barrierefrei@elbjazz.de.