TOYTOY - Bambule [rejazzed]

Hip Hop Jazz
© Nikolas Fabian Kammerer
© Nikolas Fabian Kammerer

Wer hätte das gedacht? Drei der talentiertesten Musiker der jungen Hamburger Jazzszene kommen aus dem Allgäu. Alex Eckert, Samuel Wootton und Silvan Strauß spielten schon als Teenager zusammen in Bands. Jahre später taten sie sich für Veranstaltungen der Reihe Jazzlab mit Daniel Stritzke zu einem funky-experimentellen Quartett zusammen. TOYTOY lassen sich auf kein Genre festnageln: relaxter Rock trifft auf smoothen Funk und tighten Jazz.

Noch ist die Band ein Geheimtipp. Das dürfte sich spätestens mit dem ELBJAZZ-Auftritt ändern: TOYTOY spielen „Bambule“ von den Beginnern und andere Songs aus den Golden Years of Hamburg Hip-Hop. 20 Jahre nach Veröffentlichung dieses Hamburger Hip-Hop-Klassikers überführen TOYTOY das Album in ganz eigene instrumentale Jazz-Gefilde – Vocal Features nicht ausgeschlossen. Bambule [rejazzed] wird ein Fest - auch für alle, die sonst wenig Rap hören.